Pinned post

updated introduction 

Hello Computer Fairies! Time to update the

It's me, maj, from Berlin and sometimes Hamburg, Germany. I live my life as a queer polyam Agender in my 40s. The pronouns are they/he.
I do earn money as a software engineer and architect in a corporate environment which contradicts my leftist heart. I do like video games and scifi tv shows a lot. I am also a foster parent of a now young adult.
I toot and sometimes rant about daily stuff in English and German.

Pinned post

Update: I graduated!! 🧑🏻‍🎓🎉

maj boosted

Johns Hopkins is doing a long-COVID survey and apparently is having trouble finding controls -- people who haven't had COVID. If this is you, consider giving them some clicks.

covid-long.com/

maj boosted

This is the best thing I've seen on the internet today.

maj boosted

So ...let's face it. A LOT of folks in tech circles are somewhat amazed a fully #blind person can even find the power button on a computer, let alone operate it professionally. I am such a person, and I'd like to bust that myth.
It's also true that many #hacking tools, platforms, courses etc. could use some help in the #accessibility department. It's a neverending vicious circle.
Enter my new twitch channel, IC_null. On this channel, I will be streaming #programming and #hacking content including THM, HTB and who knows what else, from the perspective of a #screenReader user.
What I need, is an audience. If this is something you reckon you or anybody you know might be interested in, drop the channel a follow or share this post. Gimme that #infoSec Mastodon sense of comradery and help me out to make this idea an actual thing :) twitch.tv/ic_null #tryHackMe #streamer #selfPromo

maj boosted

The 11th annual international Gender Census 2024 is now open until at least 13th June 2024!

survey.gendercensus.com

It's for anyone whose gender (or lack thereof) isn't described by the M/F binary. It's short and easy, and results are useful in academia, business and self-advocacy.

#gender #survey #LGBT #LGBTQ

maj boosted

Petition, Parteiverbot 

Moin Rüsselbande, :lgbt_io:

habe gerade beim Sächsischen Landtag eine Petition eingereicht mit dem Ziel, daß das Parlament die Landesregierung auffordern möge ein #Parteiverbot|sverfahren gegen die #FreieSucksen anzustoßen.

Nicht daß ich mir da große Hoffnungen mache, aber es soll ja keine*r sagen können wir hätten es nicht versucht, ne? :antifa:

Alle Updates dazu dann bei @niewieder

Show thread
maj boosted

Es wurde gerade in Münster verkündet: Die AfD verliert vor Gericht gegen den Verfassungsschutz und bleibt offiziell rechtsextremer Verdachtsfall. Keine Revision mehr möglich. Jetzt könnte die Heraufstufung auf gesichert rechtsextrem folgen oder sogar ein Verbotsverfahren.

queerer Film für umsonst auf YT 

Meine YT Timeline hat mir grade erzählt, dass es But I'm a Cheerleader für umsonst zu gucken gibt: invidious.lunar.icu/embed/4oKo? 🤩🍿

maj boosted

A local LGBT charity wanted some disabled people to be in a professional photoshoot so they'll have good stock photos to use. Today I got to see the photos of me!

There are lots in different settings, using their space. But the studio photos are my favorite.

It really surprised the photographer that I was wearing a #mask, but I said that's an important part of #disability representation too.

maj boosted
maj boosted

Now that I've been granted permission to appeal, I could really use some donations to offset the legal bills I've had to pay myself.

I'm seeking legal gender recognition as nonbinary in the UK via the courts, and it is very expensive. 😢💸

enby.org.uk/

maj boosted

IT'S HERE!

T! volume 1 issue 3 is now available at a price of your choosing, from free, at tthezine.itch.io/t-vol1-issue3.

Featuring @emperor, @inherentlee, @monaant, @nebulos, @sayyid_qishta, @SocialGaff, @sunflower and Tamsin Isolde Northwood.

Cover illustration, of course, by @sayyid_qishta.

maj boosted

Made a dumb website so I wouldn't ever have to Google "tm symbol" again.

symbol.wtf

maj boosted

Pol, trans erasure 

If a company cares about pride, they'll support it when it costs them to do so.

If they leave pride out in select areas of the world, they're not allies, they're wearing us for profit. And they'll help erase us too when fascists put their profits on the line via legislation. Pirate their shit.

maj boosted

Renter-Bravo fackelt nicht lang rum auf Insta 🥰

(Die haben einen sehr guten Beitrag über geschlechtergerechte Sprache gemacht mit entsprechend zu erwartenden Kommentaren)

Edit: der Artikel dazu

apotheken-umschau.de/gesund-bl

maj boosted

Antwortet bitte mal ehrlich, wie ihr Brotpapiertüten mit diesen großen "Plastiksichtfenstern" entsorgt. 😅

maj boosted

Very generous of the German government to decide to not give a well-known nazi terrorist network a list of every trans person with their deadnames and other private information, after a long time of reconsidering if handing this information to a well-known nazi terrorist network might be a good idea that benefits society or not.

maj boosted

SBGG Bundestag / ein paar Gedanken 

- Schöne und teils bewegende Reden von den Grünen, Laues aus der SPD, Ressentiments und Moralpanik nicht nur aus AfD und BSW, sondern auch aus Union und FDP.

- Kathrin Vogler von der Linken hat für mein Empfinden von allen Redner*innen am Kritischsten und am Weitesten gedacht.

- Wagenknecht ist nicht nur inhaltlich, sondern auch vom keifenden Tonfall überhaupt nicht mehr von Storch zu unterscheiden. Kaum zu glauben, dass sie und Vogler bis vor Kurzen in derselben Fraktion saßen. Ein größerer Kontrast ist nicht denkbar.

- Ich hätte gerne Tessa Ganserer gehört.

- Vielleicht wäre der Zeitpunkt unüblich und taktisch problematisch. Ich hätte mir aber mehr Selbstkritik der Regierungsfraktionen gewünscht. Denn: Es geht jetzt nicht nur darum, die schädlichen Passagen aus dem Gesetz herauszukriegen, sondern auch darum, über das Gesetz hinaus zu denken. Es muss zum Beispiel um Entschädigungsleistungen für Betroffene der verfassungswidrigen Passagen im TSG gehen oder um die Ausweitung und Absicherung der freiwilligen (!) Beratungsangebote. Das wurde zum Teil aber auch von Redner*innen angesprochen.

- Ich habe noch keinen Moment erlebt, in dem queerpolitische Fortschritte in Deutschland nicht von ärgerlichen Hetzreden im Parlament und von rechtlichen Unzulänglichkeiten der Lösungen begleitet gewesen wären. Es gibt hier nie ein uneingeschränktes Ja zu queerem Leben, sondern immer nur ein Ja-aber inklusive Arschtritt. Das hier ist keine Ausnahme, sondern die Regel.

- Trotzdem freue ich mich, dass das SBGG jetzt verabschiedet ist. Das Zeitfenster, in dem wenigstens dieser kleine Fortschritt möglich war, wird sich leider bald schließen.

#Selbstbestimmungsgesetz
#SBGG
#Bundestag

maj boosted

depol ergebnis sbgg+ 

abgegebene stimmen:
636 von 734
ja 374
nein 251
enthaltung 11
#sbgg somit angenommen.

maj boosted

Heute beschließt der Bundestag das Selbstbestimmungsgesetz. Endlich wird das in wesentlichen Teilen verfassungswidrig Transsexuellengesetz abgelöst.

Die Neuregelung wurde von der Ampel bereits für 2022 angekündigt. Wir verklagen das Familienministerium, um herauszufinden, wie es zu den Verzögerungen und den umstrittenen Änderungen im Gesetzestext kam.
➡️ fragdenstaat.de/blog/2024/04/1

maj boosted

#Demo für das #Selbstbestimmungsgesetz am #Freitag ab 12 Uhr in #Berlin:

Hallo zusammen,
TERFS und sonstige Rechte mobilisieren am Freitag zur #Abstimmung zum #Bundestag - wir werden den Hasser*innen und Reaktionären keine Sendezeit überlassen! Bieten wir den Journalist*innen starke #Foto- und Videomotive!
Der Tag der Abstimmung – Wir zeigen, was wir davon halten! Es wird über das zentrale Gesetz für die
#Selbstbestimmung von TIN* Personen abgestimmt – ohne, dass dabei wichtige Kritikpunkte aus den TIN*-Communities und queeren Verbänden (z. B. dgti, BVT*, IM e.V., LSVD) berücksichtigt wurden! Deshalb zeigen wir am Freitag, wie wir Selbstbestimmung verstehen – und was wir von dem Gesetz halten.
Was bedeutet es materiell im Alltag? Was verbessert sich? Wo werden Personengruppen diskriminiert oder ganz ausgeschlossen?
Wir finden es wichtig, die
#breite gesellschaftliche #Unterstützung für die #Einführung eines #Selbstbestimmungsgesetzes sichtbar zu machen – auch wenn der finale Gesetzesentwurf weit hinter den Erwartungen nach dem Eckpunktepapier und den Forderungen der Community zurückbleibt.
Trotz des wichtigen Schrittes sagen wir klar: Es bleibt viel zu tun für ein menschenwürdiges und diskriminierungsfreies Leben für alle.
Wir wollen viele sein – bitte #teile den #Post zur #Mobilisierung!
Hier im https://drive.google.com/drive/folders/1THaA0NSf3fR6Q4R8pZcTJSebqK8gX2gP?fbclid=IwAR25xRBbzr2g8fVmV7Z2dwIWRxPD8o5ZVEpTE9mwFEdCkYwEDAsuiLmEptI_aem_AbVMVtV4zTIsyUKYOuAi8gioViFTnPNiJPrG-FgPsG9gwJ7Hg4W2bIM54okbTdEpOXvcNPAZECSUaV2Mk1a3sNi1 findest du die Grafik auf Deutsch und Englisch sowie im Dokument den Text dazu ebenso DE+EN.
Vielen Dank für deine Unterstützung!<<
#SBGG #Selbstbestimmungsgesetz #allyship

Show older
Computer Fairies

Computer Fairies is a Mastodon instance that aims to be as queer, friendly and furry as possible. We welcome all kinds of computer fairies!